Menu

Liebling meets Lea – Part four

0 Comments

Lea klammerte sich an mich, küßte mich leidenschaftlich und hungrig, als ich sie in meine Arme nahm.

„Ich habe auf Dich gewartet, habe mich so nach Dir gesehnt…!“ Sie biss mich sanft in die Schulter, als wir zitternd vor Erregung mitten auf ihrem Teppich umsanken. Mit zittrigen Fingern zog sie den Reissverschluss meiner Hose auf.
„OmG, ich wußte, daß er groß ist…, wußte
es…, aber heute…“ – stammelte Lea, als sie gierig ihre Lippen über meine pralle, bereits feuchte Spitze gleiten ließ und intensiv, fast gierig mit ihrer Zunge spielte.
Ich kam sehr schnell, und ihre Nägel bohrten sich in meinen Arsch, um zu verhindern, daß ich mich zurückzog… – aaaaaaaaaaarrrrrrrrrrrggggggg!

– to be continued –

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.